Stützpunktfeuerwehr Birkenfeld

Besuchen Sie uns auch auf Facebook

Letzte Einsätze
Bilder: FEZ
Einsatz:
Einsatz
Fw BIR:
Datum Uhrzeit Einsatzstelle Ereignis
199 122 09.11.2019 07:46 Uhr Wohnheim Diakonie BMA-Alarm
Uhrzeit: 07:46 Uhr
Ereignis: BMA-Alarm
FW-Kräfte (nur Fw Birkenfeld): 13
Feuerwehr Birkenfeld: FEZ (1 Person), HLF 20/16 (1/8), DLK 23/12 (1/2), ELW (1/2)
sonstige: Polizei Birkenfeld
Kurzbericht:

Auch beim zweiten Alarm konnte keine Ursache für die erneute Auslösung gefunden werden. Die Anlage wurde wieder zurückgesetzt und an den Betreiber übergeben.

198 121 09.11.2019 07:13 Uhr Wohnheim Diakonie BMA-Alarm
Uhrzeit: 07:13 Uhr
Ereignis: BMA-Alarm
FW-Kräfte (nur Fw Birkenfeld): 13
Feuerwehr Birkenfeld: FEZ (1 Person), HLF 20/16 (1/8), DLK 23/12 (1/2), ELW (1/2)
sonstige: Polizei Birkenfeld
Kurzbericht:

Bei der Erkundung konnte keine Ursache für die Auslösung der BMA-Anlage gefunden werden. Die Anlage wurde zurückgesetzt und an den Betreiber übergeben.

Termine November 2019:

  • 16.11.2019, 16:00 Uhr, CSA-Jahresübung
    18.11.2019, 18:00 Uhr, Wartungsdienst
    18.11.2019, 18:00 Uhr, Jugendfeuerwehr
    19.11.2019, 18:00 Uhr, Ausbildung
    22.11.2019, 18:00 Uhr, Verpflichtungen von Feuerwehrangehörigen
    22.11.2019, 19:00 Uhr, Wehrführerdienstversammlung der VG Birkenfeld
    25.11.2019, 18:00 Uhr, Wartungsdienst

Aktuelles

  • Ehrenzeichenverleihung Am 08.11.2019 fanden im Gemeindezentrum Hoppstädten-Weiersbach die Ehrenzeichenverleihung der VG Birkenfeld statt. Hierbei wurden auch von der Stützpunktfeuerwehr Birkenfeld mehrere Kameraden für ihre ehrenamtlichen Leistungen geehrt. Mit dem silbernen Ehrenzeichen für 25 Jahre Pflichterfüllung wurden Markus Gass und Sascha Traut ausgezeichnet. Steven Reder konnte aus beruflichen Gründen nicht an der Ehrenzeichenverleihung teilnehmen. Für 35 Jahre wäre Michael Fries mit dem goldenen Ehrenzeichen ausgezeichnet worden, er konnte aus familiären Gründen die Ehrung nicht persönlich entgegen nehmen.
    Aus seiner Tätigkeit als Kreisatemschutzgerätewart wurde Christopher Kunz entlassen, er übernimmt zusammen mit Christian Schuler zukünftig die stellvertretende Wehrführung der Fw Birkenfeld. Als seine Nachfolger wurden Achim Glaser und Markus Gass als Kreisatemschutzgerätewarte in ihr neues Amt berufen.
    Aufgrund anderer Verpflichtungen wurde der Stadtbürgermeister Miroslaw Kowalski durch den ersten Beigeordneten, Alois Kandels, vertreten. Herr Kowalski ließ es sich aber nicht nehmen am späteren Abend noch in der Feuerwache Birkenfeld vorbei zuschauen, um den geehrten Kameraden persönlich für ihr Engagement zu danken und Ihnen ein kleines Präsent, sowie eine Urkunde der Stadt Birkenfeld zu überreichen, da auch die Kreisstadt von der ehrenamtlichen Tätigkeit profitiert und er den Kameraden damit seinen Dank und Anerkennung , im Namen der Stadt, ausdrücken wollte.